In unserem Shop bieten wir ausgesuchte Stücke zum Kauf an

Alle Objekte stammen aus der umfangreichen Privatsammlung und wurden einzeln erworben. Viele der Objekte mussten tagelang zu Fuß oder per Boot durch die unwegsamen Urwälder Papuas transportiert werden, bevor sie die weite Reise nach Deutschland antreten konnten.

Die angebotenen Objekte wurden nicht nachträglich repariert oder geklebt.
Wir empfehlen trotzdem jedem interessierten Käufer eine Vorabbesichtigung.

 

Holzschild

Herkunft: Küstenasmat
Erworben: 1988
Höhe: 150 cm

Preis: 850,- EUR

 

Holzschnitzerei „Storyboard"

Herkunft: Küstenasmat, Ortschaft „UWS“
Erworben: 2001
Höhe: 100 cm

Preis: 590,- EUR

Kopfgrab

aus Holz und ohne Schädelöffnung

Herkunft: Westliche Papua Inseln, Biak, Ortschaft „NUMFOR"
Erworben: 2006
Höhe: 90 cm

Preis: 990,- EUR

Sagobrett/Sagoteller

aus Holz und verzierter Unterseite

Herkunft: Küstenasmat, Ortschaft „AMBOREP“
Erworben: 2001
Höhe: 100 cm

Preis: 390,- EUR

Kleines Seelenboot

aus Holz

Herkunft: Innerer Asmat, Ortschaft „KAIMO“
Erworben: 2005
Länge: 120 cm

Preis: 590,- EUR

Holzfigur

mit der Darstellung einer Frau

Auffällig ist die angedeutete Hundezahnkette.
Der Ohrschmuck besteht aus Kasuar-Federn.

Herkunft: Küstenasmat, Ortschaft „BIWA LAUT“
Erworben: 2001
Höhe: 70 cm

Preis: 490,- EUR

Holzfigur

mit der Darstellung einer Tanzmaske

Verziert mit Grass und Federn des Kakadu und des Kasuar.

Herkunft: Westlicher Asmat, Unir-Fluss
Erworben: 1998
Höhe: 90 cm

Preis: 450,-

Kleiner Ahnenpfahl

aus Holz

Herkunft: Küstenasmat, Ortschaft „BIWA LAUT"
Erworben: 1998
Höhe: 180 cm

Preis: 2.300,- EUR

Holzfigur

mit der Darstellung einer Frau mit Pandanus-Schirm.

Herkunft: Schnitzerei erworben in Agats, bei
einer Versteigerung im dortigen Asmat-Museum
Erworben: 2008
Höhe: 130 cm

Preis: 590,- EUR


Alle Preise versehen sich inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtümer vorbehalten. Bilder, Texte und Preise sind ohne Gewähr.